Das Bastelwunder im Monat Januar: Frau Liebling!

Bastelwunder_Header

Kaum sind Weihnachten und Silvester vorbei, entscheidet sich der Winter, die Sache mit dem Schnee doch noch mal ernst zu nehmen. Die Ski-Fahrer freuts. Immerhin. Mich weniger, denn die letzten Wochen hatte ich das Gefühl, den Spruch „gut ins neue Jahr rutschen“ mit Bravour meistern zu können. Glatteis hin oder her: Das neue Jahr ist da und um zwischen Schnee, Prüfungen und neuen DIY-Projekten nicht den Überblick zu verlieren, braucht es einen Planer. Und zwar am besten einen, den man auch noch selbst gemacht hat! Welch ein Glück, dass nur wenige Tage nach meinem Beschluss eines solchen Projekts Judiths Bewerbung als Bastelwunder in meinen Maileingang flatterte und ob ihr es glaubt oder nicht: ihr Basteltipp passt perfekt zum neuen Jahr! Auf ihrem Blog Frau Liebling zeigt sie praktische und schöne Do-It-Yourselfs, die man ganz dringend nachmachen will.

Bastelwunder_Beitrag

Was nun das Projekt „Übersicht behalten“ angeht, ist Judiths Basteltipp für den Januar einfach nur perfekt. Ihr DIY Kalender 2015 ist nicht nur praktisch, sondern auch noch so schön, dass ich ja schon angefangen habe, ihn nachzubasteln, seit ich diesen Beitrag auf ihrem Blog gefunden habe. Super einfach und man kann seiner Kreativität wunderbar freien Lauf lassen! Ich bin jedenfalls unglaublich gespannt, was sich Judith noch alles einfallen lassen wird und werde mit Sicherheit begeisterter Leser ihres Blogs bleiben!

Viel Spaß beim Stöbern und Nachbasteln! :)

4 Gedanken zu „Das Bastelwunder im Monat Januar: Frau Liebling!

  1. ich habe mir auch ein Kalender für 2015 gebastelt. Da ich aber in Italien verliebt bin, habe ich mir als Motiv „Hotels Südtirol“ genommen. ich kann deinen nächsten Beitrag kaum erwarten :)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *