Das Bastelwunder im Monat April: Neues von Gestern!

Header-neuesvongestern

Praktisches und Schönes für Zuhause hätte jeder gern. Und am Besten wär’s, wenn man das alles auch noch stolz als selbstgemacht präsentieren könnte. Das die Verbindung all dieser Wünsche gar nicht mal so schwer ist, zeigt euch unser neues Bastelwunder des Monats April. Denn Melanie zaubert auf ihrem Blog Neues von Gestern immer wieder die coolsten Sachen ( z.Bsp. Lampen, Paracords und Osterdeko), in die man sich sofort verliebt und die eigentlich gar nicht so schwer nachzumachen sind. Das überzeugenste Beispiel liefert dabei natürlich Melanies Basteltipp des Monats.

Bild-BW-Beitrag-nvg

Alle, die Deko nicht nur als schön, sondern vielmehr als Hingucker interpretieren, sollten jetzt ganz dringend aufpassen. Denn das mit der Deko im Bad ist ja immer so eine Sachen, nicht jeder mag ja maritime Einheitsdeko à la Muscheln und Fische. Wer also nach etwas anderem sucht, das auch noch praktisch ist, der sollte Melanies Basteltipp ganz schnell nachbasteln. Sie präsentiert euch: Zahnbürstenhalter! Und das in cooler Bärenform. Der Weg zum nahegelegenen Spielzeugladen ist bereits getätig und die Bohrmaschine angeschlossen, denn wir finden: das wollen wir auch in unserem Badezimmer! Vor allem, wenn es dann auch noch so einfach geht. Ein Loch bohren kann ja wohl jede(r)! Wir sind jedenfalls begeistert von Melanies Blog und ihren Ideen. Es scheint fast so, als könnte sie einfach alles basteln und wir hoffen, dass sie der kunterbunten Bastel-Blogger-Welt noch ganz lang erhalten bleibt. Denn ohne unsere neuen Zahnbürstenhalter wollen wir schon gar nicht mehr leben.

Viel Spaß beim Ausprobieren! :)

Ein Gedanke zu „Das Bastelwunder im Monat April: Neues von Gestern!

  1. Ich bin schon eine ganze Weile Fan von Melanie und Neues-von-Gestern. Melanie ist soooo erfrischend inspirierend !Darum finde ich es richtig prima, dass sie diesen Eintrag hier bekommen hat. Applaus!
    Herzlichst
    vonKarin

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *