Grinsestern

grinsestern

Grinsestern – das ist ja mal ein cooler Name für einen Blog. Dachte ich mir und wurde auch nicht enttäuscht. Der Blog wird von der  – wie sie sich selber nennt – 29-jährigen Kaffeetante – Anita geführt und beschäftigt sich mit leckeren Rezepten und DIY-Projekten. Die 2-fache Mutter bereitet sich schon fleißig auf den Winter vor und hat ein supercooles Strickstirnband gemacht. Die Farbe der Wolle kann man sich natürlich selbst aussuchen und je nach belieben mit bunten Knöpfen verzieren. Viel Spaß beim Stricken!!

Ein Gedanke zu „Grinsestern

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *